Titelbild
Internet-Marketing Schwarz auf Weiss ...

Erstes Pagerank Update 2008 läuft ...

Artikel über update, google und pagerank

last modified: 19.11.2018

Erstes Pagerank Update 2008 läuft ...

Verfasst: 2008-01-13 11:56:47 Uhr - von Dan Larkin
Tags: update, google, pagerank



Eigentlich nicht so die spektakuläre Meldung vor allem in Hinsicht auf die Qualität, da mittlerweile so ziemlich jeder wissen sollte, das der angezeigte, "sichtbare" (Toolbar-)PageRank zum einen nur veraltete Werte präsentiert und somit die tatsächlichen (echten) PageRank-Werte nahezu unbekannt sind und zum anderen und allem Überfluss der PageRank auch nicht mehr DAS Rankingkriterium der vergangenen Tage ist.

Doch um der Vollständigkeitshalber hier also die Information: Das erste PageRank Update 2008 ist im Gange :)

Nachrichten und Pressemitteilungen zum Thema: [zurück]

Erstes Pagerank Update 2008 läuft ..., update, google und pagerank.

Google will US-Zeitungen zu Einnahmen verhelfen

AP via Yahoo! Nachrichten berichtet weiter: San Francisco (AP) Das florierende Internetunternehmen Google will der unter drastisch sinkenden Einnahmen leidenden Zeitungsbranche helfen. ... weiterlesen
Asturien-Preis für Google: Erfolgsprämie für eine Maschine

FAZ.NET schreibt dazu: Der Prinz von Asturien-Preis geht an die Suchmaschine Google. Ein Preis für eine Maschine? Was haben sich die Juroren dabei gedacht? Und wird der Preis für Völkerverständigung bald an TUI vergeben? Ein Kommentar von Jürgen Kaube. FAZ.NET - Homepage | Politik | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzmarkt | Sport | Feuilleton | Reise | Wissen | Auto | Computer ... weiterlesen
Google erhält Prinz-von-Asturien-Preis

DPA via Yahoo! Nachrichten meldet: Oviedo (dpa) - Die Internet-Suchmaschine Google erhält den diesjährigen spanischen Prinz-von-Asturien-Preis in der Sparte Kommunikation und Geisteswissenschaften. ... weiterlesen
Asturien-Preis für Google: Ein Lorbeer für den Algorithmus

FAZ.NET berichtet: Google wird mit dem Prinz-von-Asturien-Preis ausgezeichnet. Weil sie Hunderten Millionen Menschen eine enorme Datenmenge zugänglich gemacht und so eine Kulturrevolution ausgelöst hätten, erhalten die Erfinder des ?Suchmaschinen-Algorithmus? den Preis in der Sparte Kommunikation und Geisteswissenschaften. FAZ.NET - Homepage | Politik | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzmarkt | ... ... weiterlesen
Lokalzeitungen von Google angegriffen

Aus dem Hause Handelsblatt hört man: Web-Riese Google verknüpft Google Earth mit Google News und liefert damit geo-kodierte Nachrichten. In den Web-Blogs von einigen Medien-Experten wird befürchtet, das neue Angebot könne für regionale Medienunternehmen schwere finanzielle Folgen haben. ... weiterlesen
Google-Gründer Sergey Brin will 2011 ins All fliegen

Bei Digitalfernsehen.de liest man: [ug] New York - Google-Gründer Sergey Brin will ins All fliegen. Er sicherte sich einen Platz an Bord eines russischen Sojus- Raumschiffs, das 2011 starten soll, wie die "New York Times" am Mittwoch auf ihrer Webseite berichtet. ... weiterlesen
Google-Gründer bucht Weltraumflug

ORF On Futurezone meldet: Wie die private Weltraumreiseagentur Space Adventures am Mittwoch in New York angekündigt hat, hat Google-Mitgründer Sergey Brin eine Anzahlung von fünf Millionen US-Dollar auf einen Platz in einer touristischen Orbit-Mission des Unternehmens geleistet. ... weiterlesen
Sicherheits-Update für Typo3

Heise Online gab folgende Pressemeldung heraus: Die Entwickler des Content-Management-Systems Typo3 empfehlen Anwendern ein Update auf die Versionen 4.0.9, 4.1.7 oder 4.2.1 , in denen zwei Schwachstellen beseitigt sind. ... weiterlesen
Obacht bei Google-"Premium Link" zu Ikea

Von Update wurde zu diesem Thema folgendes bekannt gegeben: Internetnutzer, die bei Google Deutschland den Suchbegriff "Ikea" eingeben, bekommen derzeit einen "Premium Link" angezeigt, der auf eine Webseite verweist, die versucht, Schadsoftware zu installieren. ... weiterlesen
Google startet "Städte in 3D" nun auch in Deutschland

Man liest derzeit bei Heise Online das: Google hat die Initiative " Städte in 3D " nun auch in Deutschland gestartet. Kommunen und öffentliche Bildungsinstitutionen können ab sofort 3D-Bauwerksmodelle ihrer Städte in Google Earth integrieren. ... weiterlesen